Hier erfahren Sie alles zur Abgeltungssteuer

So kann eine Online Broker gefunden werden

So kann eine Online Broker gefunden werden

Nov 14, 2012

Wer seine Wertpapiergeschäfte gut selbst managen kann, ist bei einem Online Broker gut aufgehoben. Dazu bedarf es allerdings schon Erfahrung mit Wertpapieren , denn das Depot muss aktiv vom Kunden betreut werden und auch wesentliche Elemente einer Wertpapierberatung, wie die Risikoaufklärung werden hier nicht geboten. Der Kunde muss sich also selbst über Chancen und Risiken einzelner Wertpapierklassen informieren. Diese Informationen stehen aber bei allen Online Brokern zur Verfügung.

Wer entsprechende Erfahrungen im Wertpapiergeschäft hat und auf Kosten für ein Depot und die Orders achten möchte, ist bei einem Online Broker gut aufgehoben. Diese haben in der Regel deutlich günstigere Konditionen bei der Ordererteilung und auch die Depotführung ist meist komplett kostenfrei. Ein Broker Vergleich kann helfen die offensichtlichen und versteckten Kosten von einem Online Broker finden. Dieser kann beispielsweise auf http://brokervergleich24.org/ erfolgen.

Die Kosten bei einem Broker Vergleich

Einer des wesentlichsten Gründe sich für einen Online Broker zu entscheiden, sind die Kosten. Fast allen Online Brokern ist gleich, dass keine Depotführungskosten berechnet werden, im Gegensatz zu Banken und Sparkassen. Somit kann man den besten Broker Vergleich eigentlich nur bei den Ordergebühren ansetzen. Auch die meisten Online Broker haben als Ordergebühr einen bestimmten Prozentsatz vom Kurswert. Dieser Prozentsatz unterscheidet sich von Broker zu Broker und ist daher schon ein wesentlicher Posten für den Broker Vergleich. Viele Online Broker setzen aber auch feste Grenzen bei den Ordergebühren, indem sie zum einen eine Mindestordergebühr verlangen und zum anderen auch eine Höchstgrenze für jede Order. Diese Höchstgrenze ist allerdings nicht bei jedem Online Broker vorhanden, daher eignen sich solche Dinge zum Broker Vergleich.

Ein weiterer Punkt zum Broker Vergleich kann der Service des Online Broker sein. So bieten einige Broker einen telefonischen Service für Fragen rund um das Depot und Wertpapieren an. Dies ist allerdings nicht selbstverständlich und kann daher auch auf die allgemeinen Kosten umgeschlagen werden. Auch die Übersichtlichkeit des Depots kann unterschiedlich ausfallen. So kommt es bei einem Broker Vergleich auch darauf an, zu sehen wie übersichtlich das Depot gestaltet ist. Statistiken und Auswertungsmöglichkeiten, sowie Eilmeldungen werden bei einigen Online Brokern angeboten. Wer darauf wert legt, muss bei einem Broker Vergleich drauf speziell achten, denn im Vordergrund steht bei Vergleichen immer der Preis.

Über Online Broker und ihre Unterschiede kann man sich auf diversen Verbraucherportalen oder auch in der Fachpresse informieren. Diverse Blogs zu Finanzthemen bieten ebenfalls Vergleichsmöglichkeiten, da hier Kunden über ihr Erfahrungen ausführlich berichten.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>